Bissantz und DeltaMaster bei Porsche

Unser Forum im Porsche-Museum Stuttgart ist vorbei – Freude und Begeisterung halten an, bei mir und allen, die ich dazu spreche. Es war ein großartiger Tag: mit Referenten in Bestform, einem begeisterten Publikum, einer perfekt orchestrierten Vorbereitung und Organisation durch IT und Vertrieb und mit fantastischen Neuerungen aus der Entwicklung. Zu diesem besonderen Ort passen viele schöne Worte, „Museum“ jedoch weiterlesen…

Sehen, verstehen, handeln! 20 Jahre Business mit Intelligence

Am 2. Juni 2016 waren wir wieder in Berlin – mit unserem fünften Executive-Forum, zu dem wir anlässlich unseres 20-jährigen Bestehens einluden. Das Forum stand unter dem Motto: „Sehen, verstehen, handeln! “Unternehmen verlassen sich in ihrem Berichtswesen auf das Sehen. Wie muss Business Intelligence gestaltet sein, damit aus dem Sehen ein Verstehen und aus dem Verstehen ein Handeln wird? Wir zeigten, dass weiterlesen…

Berichtswetter für Ihr Controlling

Auf der CeBIT zeigt Bissantz & Company erstmals das vollkommen neu gestaltete Bedien‑ und Präsentationskonzept der Business-Intelligence-Software DeltaMaster. Für das Management wird damit die Nutzung von Controlling-Berichten drastisch vereinfacht – und für das Controlling die Erstellung dieser Berichte. Im Mittelpunkt steht ein neu entwickelter Visualisierungsstandard, der ein emotionales Verständnis der Geschäfts­zahlen ermöglicht: das Berichtswetter. Auf dem BARC BI-Forum in Halle 6, weiterlesen…

Management zwischen Intuition und Automation

Das Controlling, heißt es, zählt Erbsen. Und das ist gut, denn wir müssen wissen, wo wir heute stehen, um den Kurs für morgen zu bestimmen. Zu oft jedoch stimmt das Verhältnis zur Zahl nicht: Ihr Zauber wird überschätzt, wenn wir die komplexe Wirklichkeit in einfache Kenngrößen und Ampeln zwin­gen wollen. Wer nach Kausalität, Zusammenhang und Beweis sucht, muss zäh sein weiterlesen…

Vom Guerillacontrolling zur Management Intelligence

Früher tagten im Delphinium des Berliner Sofitel am Gendarmen­markt die evangelischen Bischöfe. Inzwischen leuchtet im Saal sogar der Boden. Ein gutes Omen für unser Executive-Forum am 25. Mai 2009, denn es galt, den Weg auszuleuchten, den zurück­gelegten und den vor uns. Aber vor allem gab es Erfolge zu feiern. Was wir uns gemeinsam mit Freunden und Kunden vorgenommen hatten, wurde erreicht. weiterlesen…

Managementinformationen zwischen Datenökonomie und Infotainment

Erst stellte Kylie Minogue ihr neuestes Album vor, dann empfing die FAZ rund 1000 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Show. Am Freitag dazwischen, am 23. November 2007, wurde um die Zukunft des Business Intelligence gerungen. Der Ballsaal des Hotel de Rome in Berlin erlebte denkwürdige Momente. Eigentlich ist der Ballsaal des Rome eine ehemalige Schalterhalle. Aus dem ersten Stock blickten weiterlesen…