Partnerprogramm von Bissantz für die BI-Software DeltaMaster auf Erfolgskurs

Bissantz & Company hat Ende 2016 ein neues Partnerprogramm für den Vertrieb der Business-Intelligence-Software DeltaMaster eingeführt. Ziel ist die Stärkung des Partnergeschäfts durch neue, systematische Unterstützungsangebote für die Partner. Das Programm findet begeisterten Anklang: Inzwischen nehmen bereits fünfzehn renommierte Partner daran teil. An zwei Kernpunkten setzt das Partnerprogramm an: Zum einen stärkt es die Partner darin, ihre Dienstleistungen auf höchstem weiterlesen…

Vis‑à-vis ist noch keine Visualisierung

Vergleichen heißt Differenzen bilden. Das gilt auch und besonders für überlagerte Zeitreihen. Sonst bleiben sogar große Veränderungen unbemerkt. weiterlesen…

Goldgrube oder Grubenunglück?

Die Erwartungen an das Data Mining waren hoch: Neue Methoden sollten die in Datenbanken verborgenen Erkenntnisschätze automatisch heben. Anlässlich der Aufnahme eines frühen Artikels zu diesem Thema ins „Best of“ der Zeitschrift für Wirtschaftsinformatik blicken wir zurück auf 16 Jahre Data Mining. weiterlesen…

Dahinter stecken jetzt Sparklines, fast

Maximale Informationsdichte wird in diesem Blog regelmäßig verlangt und Zeitungen sind dafür ein Vorbild. Jetzt hat die FAZ ihre Informationsdichte nochmals erhöht. Um Kosten zu senken. Wie das auch zu einer besseren Analyse der Aktienkurse führt und damit gut für uns Leser ist. weiterlesen…

Unter Piratenflagge segeln

Pirat zu sein, ist derzeit ziemlich ungefährlich. Die deutsche Marine wetzt allerdings schon die Enterhaken. Dennoch: im Berichtswesen sollten wir Freibeuter sein. In Übereinstimmung mit niemand Geringerem als dem Wall Street Journal. weiterlesen…

Wo rohe Balken sinnlos walten

Stapelgrafiken, Torten‑ und Flächencharts sind ebenso verbreitet wie sinnlos. Das gilt für das Managementreporting genauso wie für Präsentationen und Massenmedien. Balken helfen dagegen – wenn sie Abweichungen zeigen statt Rohdaten. weiterlesen…

Müssen Manager den tollwütigen Logarithmus-Tiger reiten? (2)

Im ersten Teil haben wir Bellas Proportionalitätsgesetz repetiert, mit dem Lügenfaktor nachgemessen und versucht, die Welt durch Normierung zu retten. Heute bändigen wir den Tiger. weiterlesen…

Müssen Manager den tollwütigen Logarithmus-Tiger reiten? (1)

Logarithmische Skalen gelten manchen als tollwütige Tiger. Ohne sie ist aber jede zweite Grafik falsch skaliert. Eine kleine Serie zeigt, wie wir den Tiger bändigen. weiterlesen…

Vergleichen Zeitreihenvergleiche Zeitreihen?

Zeitreihenvergleiche finden wir in beinahe jeder Zeitung, jedem Wirtschafts‑ und jedem Politmagazin. So häufig sie dort auftauchen, so tückisch sind sie. Was wir über Verläufe wissen sollten, damit wir keine falschen Schlüsse ziehen. weiterlesen…