Business Intelligence bei Linxens – Interview mit Ludwig Stüwe

Bei Linxens nutzt man DeltaMaster für ein umfangreiches Finanzreporting, von der Kostenstellenanalyse bis hin zur Ergebnis‑ und Rentabilitätsrechnung. Daneben wird DeltaMaster im Vertrieb sowie in der Produktion und im Einkauf eingesetzt.… weiter

Business Intelligence bei Bürkert – Interview mit Michael Jungmann

Seit acht Jahren wird DeltaMaster bei Bürkert unternehmensweit genutzt. Neben dem Controlling in Vertrieb, Einkauf und Finanzbereich zählt auch das Pricing Reporting zu den Einsatzschwerpunkten. Erfahren Sie im Interview mit Michael Jungmann, was er an der Zusammenarbeit mit Bissantz so schätzt und weshalb sich DeltaMaster dort als wichtiges Werkzeug etabliert hat.

weiter

Business Intelligence bei VELUX – Interview mit Ursula Mergenhagen

Bei VELUX ist DeltaMaster seit Jahren im Einsatz, mit einem Schwerpunkt im Vertriebscontrolling und im technischen Kundendienst. Im Interview mit Frau Mergenhagen erfahren Sie, warum man dort DeltaMaster und die Zusammenarbeit mit Bissantz so schätzt.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie DeltaMaster bei VELUX für Durchblick sorgt, lesen Sie unsere Referenzstory.… weiter

Planning Survey 17: Spitzenplätze für DeltaMaster auch in der Planung

Im Planning Survey 2017 belegt DeltaMaster fünf Mal den ersten Platz in seiner Vergleichsgruppe „Development-oriented planning solutions“, darunter in den Kategorien Kundenzufriedenheit und Projekterfolg.

Die Ergebnisse sind auf unserer Homepage nachzulesen. Dort können Sie auch eine Zusammenfassung als PDF anfordern.… weiter

Bissantz-Partner PRODATO bewertet BI-Frontend-Lösungen für SAP HANA

PRODATO, Professional Partner von Bissantz, beschreibt in dem Whitepaper, warum eine BI-Frontend-Lösung für SAP HANA nicht immer aus dem Hause SAP stammen muss. Nach Meinung von PRODATO können je nach Unternehmensstruktur Produkte von Drittanbietern, wie z. B. DeltaMaster, im Vorteil sein. Für das Whitepaper ist eine Registrierung notwendig.… weiter

Selfservice-BI-Lösung auf Basis von DeltaMaster

Unser Partner Makro Factory stellt die Weiterentwicklung von Breeze vor, einem auf DeltaMaster basierendem BI-Modul für die Workspace Management Suite von Matrix42. Sie wird überwiegend in IT-Abteilungen eingesetzt. Durch die Visualisierungen und Analysemöglichkeiten von DeltaMaster stehen den Breeze-Anwendern eine wirksame Lösung zur Verfügung.… weiter

Diagramme sind ein Umweg

Interview mit dem BI Scout: Rennfahren, Neurobiologie, Eyetracking, Business Intelligence und Zahlogramme – die Szene wundert sich und fragt nach.

Axel Bange, Herausgeber des BI Scout, sprach mit Nicolas Bissantz darüber, was wir auf Rennstrecken für Business-Intelligence-Dashboards und das Berichtswesen gelernt haben, warum man mit Eyetracking raus aus dem Labor muss und wie Stuckis Blickverlauf den Weg zu Zahlogrammen ebnete.

Mehrere Videos zeigen, warum man herkömmlichen Diagrammen nicht mehr trauen kann, wie es ist, mit Stucki im Rennwagen zu sitzen, wie Säulendiagramme das Sehen so mühsam machen können, dass das Denken zum Stilstand kommt und wie einfach alles wird, wenn wir Zahlen Zahlen sein lassen… weiter

Projektbericht: Wirksames Business Intelligence bei Papstar Österreich mit DeltaMaster

In der Ausgabe 3/2017 von CFO aktuell findet sich ein Projektbericht mit dem Titel „Analytisch, ansprechend, agil: Business Intelligence bei Papstar Österreich“ aus dem Best Practice Award von ÖCI und BARC. Darin wird beschrieben, wie Papstar mit dem Projekt „BI Analytics“ die Wirkung bestehender Business Intelligence Systeme verbessern konnte. Eine wichtige Rolle spielte eine pragmatische Vorgehensweise und die Nutzung der Analysemethoden und Berichtsstandards von DeltaMaster.… weiter

Leica: BI-Projekt „OSCAR“ für neues Controlling begeistert

In einem Interview mit Prof. Jürgen Weber, Direktor des Instituts für Mangement und Controlling, für die Zeitschrift Controlling & Management Review und im Mai auf dem ICV-Kongress in München des Internationalen Controller-Vereins beschrieb Volker Hagemann, Bereichsleiter Controlling bei Leica Camera AG, das Business-Intelligence-Projekt „OSCAR“. Je nach Aspekt des Konzepts wird „OSCAR“ in mehreren Bedeutungen verwendet. So steht es im Bereich Dateizugriff für Online System for Controlling Analysis and Reporting oder in der Organisation für One Segment Controller, All Reports.weiter