Business Intelligence bei Linxens – Interview mit Ludwig Stüwe

Bei Linxens nutzt man DeltaMaster für ein umfangreiches Finanzreporting, von der Kostenstellenanalyse bis hin zur Ergebnis‑ und Rentabilitätsrechnung. Daneben wird DeltaMaster im Vertrieb sowie in der Produktion und im Einkauf eingesetzt.

Ludwig Stüwe hat in seiner Funktion als Division Controller die DeltaMaster-Lösung mit aufgebaut, angefangen bei der Anbindung der SAP-Datenquellen über die Definition der Berichtsstrukturen bis hin zur Gestaltung der Management-Dashboards. Besonderen Wert legt er auf die Usability in den verschiedenen Fachbereichen. Hier bewähren sich die Selfservice-Funktionen von DeltaMaster, mit ihrer intuitiven Bedienung für die Datenanalyse und die Berichtserstellung. So können Daten direkt dort analysiert werden, wo sie entstehen. Im Interview mit Ludwig Stüwe erfahren Sie, was er an der Zusammenarbeit mit Bissantz und an DeltaMaster so schätzt.