DeltaMaster-Seminar: Reporting und Kiosksysteme in Nürnberg am 25.01.2018

25. Januar 2018, 10:00 – 16:00 Uhr

Auf unserem Seminar erhalten Sie einen guten Einstieg in die Welt der Datenanalyse: Durch Learning by doing erstellen Sie mit DeltaMaster eigene Berichte und erfahren dabei, was alles zu einem wirksamen Reporting gehört. Melden Sie sich jetzt an!… weiter

DeltaMaster-Seminar: Reporting und Kiosksysteme in Nürnberg

30. November 2017, 10:00 – 16:00 Uhr

Auf unserem Seminar erhalten Sie einen guten Einstieg in die Welt der Datenanalyse: Durch Learning by doing erstellen Sie mit DeltaMaster eigene Berichte und erfahren dabei, was alles zu einem wirksamen Reporting gehört.

weiter

DeltaMaster-Seminar: Reporting und Kiosksysteme in Nürnberg

28. September 2017, 10:00 – 16:00 Uhr

Auf unserem Seminar erhalten Sie einen guten Einstieg in die Welt der Datenanalyse: Durch Learning by doing erstellen Sie mit DeltaMaster eigene Berichte und erfahren dabei, was alles zu einem wirksamen Reporting gehört.

weiter

DeltaMaster steuert das Ersatzteilgeschäft der Daimler AG

Die Daimler AG steuert mit DeltaMaster das Service‑ und Ersatzteilgeschäft von über 5000 Service-Standorten (sog. „Service Outlets“) weltweit. Dabei analysiert der Automobilhersteller vor allem Umsatz‑ und Kundengruppenentwicklungen sowie die Höhe des Garantieanteils und leitet daraus entsprechende Marketingziele ab.… weiter

Interview mit Prof. Peter Mertens zu Daten, Visualisierung und Big Data

In der Februar-Ausgabe der Wirschaftsinformatik & Management führt Peter Mertens ein Gespräch mit Nicolas Bissantz über Daten – was in ihnen steckt und wie man es sichtbar macht. Ein Standpunkt von Nicolas Bissantz ist, dass mit Big Data oft bestehende Probleme beschrieben werden, aber keine konkrekte Lösungen. Damit ist er anderer Meinung als einige seiner Kollegen in der Business Intelligence Branche.

Big Data

Aus Sicht von Nicolas Bissantz überrollt Big Data das klare Denken und Fachwissen in Unternehmen.… weiter

Mythos Amazon

Die Kaufempfehlungen von Amazon sind sagenumwoben. Die Funktionsweise sei geheim wie die Coca-Cola-Formel. Unsinn, ist sie nicht. Wir erklären die Zauberformel. Weil es uns auf die Nerven geht, wenn alles zum Mysterium erklärt wird – denn es lähmt: Wer auf den Zauberer wartet, der ein Kaninchen aus dem Hut zieht, wird selbst zum Kaninchen, das auf die Schlange starrt.

Im letzten Artikel hatten wir verlangt, dass Manager Data Mining zur Chefsache machen, und behauptet, dass sie das auch können, weil Datenanalyse toll, aber keine Zauberei ist.… weiter

Big Data, Big Spock, Bigger Kirk!

Heute geht es weiter mit Fallbeispielen dafür, wie man den Schwung von Big Data mitnimmt, um Unternehmen datengetriebener zu machen. Wir wissen schon: Die Betriebswirte sollen die Informatik führen, wenn es um Big Data geht. Oder wie Trekkies sagen würden: Es braucht nicht nur Spock, sondern auch besonders viel Kirk, damit aus Big Data kein Flop wird.

Mein Sohn (17) bestand den Raumschiff-Enterprise-Test gerade so.… weiter

Big Data, Big Impact?

Hype oder nicht, Big Data ist die Auferstehung des Data Mining und die war überfällig. Das bringt neuen Schwung in die datengetriebene Unternehmenskultur. Für die gilt unser Schlachtruf: Sehen, verstehen, handeln. Wissen allein genügt uns nicht. Auf geht’s! Damit der Hype kein Flop wird.

Anhänger einer datengetriebenen Unternehmenskultur zittern derzeit, vor Angst und Freude gleichermaßen. Nie zuvor war die Begeisterung für Datenauswertung größer, nie zuvor waren die Erwartungen höher.… weiter

Mehr Zahl! Mehr Bauch!

Am 27. Mai sind wir im Hotel de Rome in Berlin und diskutieren über Management zwischen Intuition und Automation. Die menschliche Intuition filtert und verdichtet Details zu Signalen. Business Intelligence will das auch. Braucht Führung mehr Bauch? Braucht Bauch mehr Zahl?

Wir fahren wieder nach Berlin und werden dort über die Zukunft des Business Intelligence sprechen, so wie wir das schon vor zwei Jahren und vor vier Jahren gemacht haben.… weiter

Goldgrube oder Grubenunglück?

Die Wirtschaftsinformatik hat in ihren Archiven geschürft und den Artikel „Data Mining“ von 1993 neu abgedruckt. Wir sagen danke und fassen zusammen, was wir in den 16 Jahren seitdem über Datenmustererkennung gelernt haben.

Die Zeitschrift Wirtschaftsinformatik feiert ihr 50-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass hat sie ihre Archive durchgesehen und im Sinne eines „Best of“ eine Handvoll Artikel ausgewählt, um sie in der Jubiläumsausgabe noch einmal abzudrucken.… weiter