Kreise können kreuzweise

Eine der Regeln für Anhänger der gepflegten Datenanalyse: Kreisdiagramme soll man meiden. Eine der Regeln für Regeln: Es gibt Ausnahmen. Heute schauen wir uns an, ob es auch eine für Kreise gibt.

Kreise bringen meist Scherereien. Ihr schlechter Ruf rührt vor allem daher, dass wir Flächen um einiges schwerer schätzen können als Längen. Aber ein Gutes haben sie doch: Kreise kann man gut in zwei Richtungen vergleichen.… weiter

Deine Kreise stören mich

Vom Kreise malen rate ich ab. Seit dem Ende von Archimedes weiß man: Es bringt nichts als Scherereien. Bestenfalls zücken alle das Lineal und messen misstrauisch nach. Den Beweis tritt hier unfreiwillig JP Morgan an.

Flächendiagramme sind hier nicht beliebt. Es ist schwer, sie richtig zu deuten, und allzu leicht, sie falsch zu verstehen. Wir haben einen kleinen Test eingerichtet, an dem man das ausprobieren kann.… weiter