DeltaMaster clicks! 08/2017: Filterkontext anpassen – auswählen, was auszuwählen ist

Komplexität und Flexibilität liegen in Controlling-Anwendungen dicht beieinander. Denken Sie etwa an die Filter, mit denen Sie in Berichten einstellen, auf welchen Monat sie sich beziehen sollen, auf welche Kundengruppe, Artikelgruppe, Kostenstelle oder Ähnliches: Je mehr Merkmale, desto flexibler kann ein Bericht eingestellt werden, aber desto mehr Bedingungen gilt es im Blick zu behalten und zu verstehen.… weiter

DeltaMaster clicks! 05/2017: Zahlen kompakt und entscheidungsorientiert formatieren

In der Managementinformation kommt es nicht auf die Nachkommastellen an – Controlling ist nicht Buchhaltung. Entscheidungsorientierte Managementberichte gewinnen, wenn sie in einer angemessenen Größenordnung berichten, also in Tausend oder in Millionen, je nachdem. Zahlen werden dadurch auf die wichtigen Stellen verkürzt, sind besser zu lesen und zu begreifen.

Wie man das in DeltaMaster umsetzen kann, haben wir vor einiger Zeit schon erläutert.… weiter

Neusehland I

Wer verreist, will wieder heimkommen. Orientierung und Weg­findung werden wichtig. In Neuseeland, wo man so weit von zu Hause entfernt ist wie sonst nirgends, fällt die Orientierung sehr leicht. Weil sie auf robusten visuellen Standards beruht. Warum einen das auf die Kauri-Fichte bringen kann.

In Managementberichten und in Wirtschaftszeitungen begegnen uns visuelle Metaphern, die ursprünglich für den Straßenverkehr oder die Wegweisung erdacht wurden.… weiter