DeltaMaster-Seminar: Reporting und Kiosksysteme in Nürnberg

30. November 2017, 10:00 – 16:00 Uhr

Auf unserem Seminar erhalten Sie einen guten Einstieg in die Welt der Datenanalyse: Durch Learning by doing erstellen Sie mit DeltaMaster eigene Berichte und erfahren dabei, was alles zu einem wirksamen Reporting gehört. Melden Sie sich jetzt an!

weiter

Ein wahrer Genuss: Controlling bei Schwartau mit DeltaMaster

Bei Schwartau hat DeltaMaster den kompletten Analyse‑ und Reporting-Prozess automatisiert und vereinfacht. Im Vertrieb, in der Produktion und auch im Personalwesen werden die Daten heute mit DeltaMaster ausgewertet.… weiter

DeltaMaster-Seminar: Reporting und Kiosksysteme in Nürnberg

28. September 2017, 10:00 – 16:00 Uhr

Auf unserem Seminar erhalten Sie einen guten Einstieg in die Welt der Datenanalyse: Durch Learning by doing erstellen Sie mit DeltaMaster eigene Berichte und erfahren dabei, was alles zu einem wirksamen Reporting gehört.

weiter

IT-Controlling mit DeltaMaster – volle Kontrolle für die NORMA Group

Für Analysen und das Reporting setzt die NORMA Group bereits seit über neun Jahren auf DeltaMaster und schafft damit mehr Transparenz im IT-Controlling. Ein Beispiel: Die IT-Kosten der über 5000 Mitarbeitern lassen sich mit DeltaMaster verursachungsgerecht zuordnen.… weiter

DeltaMaster-Matinee: Reporting, Analyse und Planung in Neckarsulm

13. Juli 2017, 09:30 – 14:30 Uhr, Audi Forum Neckarsulm

Wie kann man Daten zu informationsdichten Berichten aufbereiten und hirngerecht visualisieren, damit klar erkennbar wird, wo gehandelt werden muss? Diese und weitere Aspekte der modernen Kennzahlsteuerung zeigen wir Ihnen auf dieser DeltaMaster-Matinee. Darüber hinaus begrüßen wir die Referenten der Firmen SCHERDEL und Star Cooperation.… weiter

Leica: BI-Projekt „OSCAR“ für neues Controlling begeistert

In einem Interview mit Prof. Jürgen Weber, Direktor des Instituts für Mangement und Controlling, für die Zeitschrift Controlling & Management Review und im Mai auf dem ICV-Kongress in München des Internationalen Controller-Vereins beschrieb Volker Hagemann, Bereichsleiter Controlling bei Leica Camera AG, das Business-Intelligence-Projekt „OSCAR“. Je nach Aspekt des Konzepts wird „OSCAR“ in mehreren Bedeutungen verwendet. So steht es im Bereich Dateizugriff für Online System for Controlling Analysis and Reporting oder in der Organisation für One Segment Controller, All Reports.weiter

MHPBoxenstopp Webinar: „Intuitive Datenanalysen auf Basis von SAP HANA“

Die MHP Management‑ und IT-Beratung GmbH ist langjähriger Partner von Bissantz. Sie überzeugt mit der Symbiose aus Mangement‑ und IT-Beratung und bietet neben umfassender IT-Kompetenz auch tiefgehendes Prozess-Know-How. Dabei liegt der Fokus des Porsche-Tochterunternehmens nicht nur auf der Automobilbranche: MHP überträgt strategische Innovationen auch auf viele andere Branchen. Bei dieser Tätigkeit rücken zunehmend Standard-Plattformen wie SAP HANA in den Vordergrund, weswegen MHP sich auch auf das Zusammenspiel von DeltaMaster und SAP HANA spezialisiert hat.… weiter

BI Survey 14: Spitzenplätze für DeltaMaster

In der diesjährigen Anwenderbefragung „BI Survey 14“ kam DeltaMaster von Bissantz & Company in seinen drei Vergleichsgruppen insgesamt acht Mal auf Platz 1, fünf Mal davon allein in der Gruppe der Planungswerkzeuge. Besonders hervorgehoben wird die anhaltende Innovationskraft von Bissantz.

BARC The BI Survey 14 Logo

Im „BI Survey“ haben die Anwender das Wort: Sie sind aufgerufen, ihre Business-Intelligence-Produkte und deren Hersteller zu bewerten. Die Befragung wird einmal im Jahr von BARC, einem Forschungs‑ und Beratungsinstitut aus Würzburg, durchgeführt.… weiter

Palast-Evolution

Man muss kein Guerillacontroller mehr sein, um Sparklines und Grafische Tabellen zu nutzen. Die Avantgarde hat sich etabliert. Wo und wofür also wird jetzt gekämpft? Die Gespräche und Vorträge anlässlich unseres Executive-Forums am Gendarmenmarkt in Berlin geben eine Ahnung davon.

Letzten Montag fand die dritte Auflage unseres Executive-Forums in Berlin statt. Im wunderschönen Delphinium des Sofitel am Gendarmenmarkt. Früher tagten dort die evangelischen Bischöfe und mindestens missionarisch ging es auch bei uns zu.… weiter

Noch mehr Torten

So viele schlimme Beispiele konnte man einfach nicht in einen Artikel packen. Daher hier die zweite Hälfte. Wenn ihre Urheber sie nur essen müssten. Dann wäre der Spuk bald vorbei.

So schlimm wie in Zeitstrukturtorten kommt es nicht immer. Standard ist eher der Typus „Die Überflüssige“. Es ist eben so, wir können Segmente schwer schätzen. Wenn sie zufällig ¼, ½ oder ¾ betragen, geht es noch, da wir Winkel von 90° und 180° gut erkennen.… weiter