BI Survey 17: DeltaMaster ist Sieger aller Klassen in „Visual Design Standards“

Die Ergebnisse der Anwenderbefragung „BI Survey 17“ sind da – und wieder kommt DeltaMaster auf Spitzenplätze! In über 40 Kategorien hat DeltaMaster als führend in den jeweiligen Vergleichsgruppen abgeschnitten. In der Kategorie „Visual Design Standards“ landet DeltaMaster in allen seinen Vergleichsgruppen auf Platz 1.

Die Ergebnisse sind auf unserer Homepage nachzulesen. Dort können Sie auch eine Zusammenfassung als PDF anfordern.

 … weiter

Vom Servicereporting zum Servicecontrolling: Durchblick bei Velux mit DeltaMaster

Ohne die Hilfe von IT oder Controlling können Führungskräfte bei VELUX Deutschland selbständig Leistungsmengen, finanzielle Kennzahlen und Kennzahlen zur Messung der Prozessqualität analysieren. Dadurch sind sie in der Lage, bei Auffälligkeiten schnell zu reagieren.… weiter

Webinar: Relationale Modellierung mit DeltaMaster

11.Juli 2017, 11 : 00 – 11:30 Uhr

Wir zeigen Ihnen in unserem Webinar verschiedene Wege, relationale Datenmodelle mit DeltaMaster aufzubereiten und für die weitere Nutzung in OLAP-Anwendungen oder DeltaMaster-Sitzungen zu modellieren. Dabei sind weder IT‑ noch technische Spezialkenntnisse erforderlich – ganz im Sinne von „Selfservice-BI“.

 … weiter

Ist relativ relativ egal?

Den Fans von Self-Service BI, also Do-it-yourself-Analysen auf allen Ebenen eines Unternehmens, habe ich schon Wasser in den Wein gegossen. Ich schenke nochmal nach: Der richtige Umgang mit Kennzahlen ist hakelig und braucht Know-how. Das haben die Stäbe und die sollten die Führerschaft nicht aufgeben. Hakelige Gedanken über Prozente.

Unternehmen verwirklichen Träume: Sie setzen Innovationen durch, drehen Machtverhältnisse auf etablierten Märkten um, brechen die Vorherrschaft von Konkurrenten oder konkurrierenden Nationen.… weiter

Self-Service BI – Problem oder Lösung?

Einer der aktuellen Trends im Business Intelligence soll Self-Service BI sein. Das hoffe ich nicht. Es wäre vor allem eine Kapitulation des Controllings, der IT und der Führung vor Business Intelligence. Wie viel Do-it-yourself verträgt Business Intelligence?

Der Zeitschrift CIO verleihe ich ein rotes Teufelshorn. Schreibt die doch glatt als Einleitung zu ihrer Trendprognose: „Business Intelligence orientiert sich im kommenden Jahr stärker am Nutzer – und immer weniger an der IT.“ Ob die noch Abonnenten haben, die CIOs sind?… weiter